PROBEWORKSHOP 

Jeden letzten Donnerstag des Monats

 

von 19:00 bis 21:00 

Wir bieten regelmäßig 2 stündige Probeworkshops an, um unsere CLAP-Methode vorzustellen.

Was

CLAP ist eine neue Methode zur gezielten Stressbewältigung und Persönlichkeitsentwicklung.

​Sie basiert auf der Theaterarbeit nach Jacques Lecoq (1921-1999) und setzt bei der Tatsache an, dass wir in unserem täglichen (Arbeits-)Leben immer auch auf sozialen Bühnen agieren.

Diese Bühnen und ihre Mitspieler definieren unsere Rolle und unser Sein existenziell. Sie wirken auf unsere Gedanken, unsere Gefühle und unsere Körperhaltung und schränken unsere Handlungsspielräume affektiv ein. Unsere Mitmenschen, Vorgesetzte oder Kolleginnen und Kollegen machen uns nicht selten Ärger, Angst, Wut und Stress.

Mit CLAP geht es darum, Situationen, die uns Stress bereiten, zu erkennen und der Beziehungsdynamik eine positive und produktive Richtung zu geben.

In der Arbeit mit der Clap-Methode geht es weniger um das rationale Verstehen, als um das praktische Machen, Erleben und vorsichtige Ausprobieren.

Wo

Haus Meeet-Mitte (Chauseestraße 86, 10115 Berlin).

Kosten

20€ (als Kostenbeitrag)

Anmeldung 

Odile Almuneau

0177 68 23 742

clap.berlin@gmail.com

Wir freuen uns, wenn Sie eine kurze Anmeldung per E-Mail senden.

© 2015 CLAP