For women only: sich Gehör verschaffen und deutlich werden

Unabhängig von dem Geschlecht: Führungsfähig!

Sie sind eine Frau, die eine Leitungsfunktion anstrebt oder Sie befinden sich bereits in solch einer Position?

Sie wissen: als Gruppen-, Team- oder Projektleiterin können Sie sich nicht verstecken. Ihr Umfeld – Mitarbeitende wie Vorgesetzte -  erwarten, dass Sie Präsenz, Eindeutigkeit und damit Wirkung zeigen.

 

Ziel

Wir unterstützen Sie, Ihr Selbstvertrauen zu stärken und die Führungsposition gut auszufüllen.

Wir können Ihre Zweifel und Ängste nicht wegzaubern, zeigen aber Möglichkeiten auf, damit negativen Emotionen beherrschbar bleiben.

Wir wollen, dass Sie mit anderen souverän in Beziehung treten und wirksam Ihre Standpunkte vertreten.

Wir arbeiten mit Ihnen an dem Zusammenhang von Emotionen, innerer Haltung und körperlicher Wirkung.

Eine ruhige und klare Präsenz in jeder Lage, wirkt auf Ihr Selbstbewusstsein und macht Ihnen Mut.

 

Sie bekommen mit uns die Möglichkeit, typische Ängste in Gesprächen, Verhandlungen oder vor Gruppen zu erkunden. Sie erkennen typische Reaktionen unter Stress und lernen über Körpertechniken aus der Theaterarbeit insbesondere Wut und Angst zu regulieren und angemessen zu zeigen.

Wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen und authentisch bleiben und gerade deswegen gehört und verstanden werden.


 

Inhalte

  • Wahrnehmung von Emotionen in Situationen unter Stress

  • Innere Zweifel erkennen und unklare Körpersignale vermeiden

  • Abstand gewinnen - aus dem Kopfkino aussteigen - im Hier und Jetzt agieren

  • Durch Atem- und Körperarbeit Ängste regulieren

  • Präsenz und Wirksamkeit über Körperhaltung, Stimmlage und innere Klarheit Übungen zur Wirkung von Status und Macht

 

 

Methoden

  • Körperarbeit aus der Theaterpädagogik nach der CLAP-Methode

  • Partner- und Gruppenübungen

  • Arbeit an eigenen Fällen mit professionellem Feedback

 

 

Umfang

Tagesworkshop 9.30-17.30 Uhr

12 Teilnehmende

2 Trainerinnen, Nathalie Fribourg & Odile Almuneau

In Ihren Räumen oder wir kümmern uns darum

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Schuhe mit

Alle Workshops sind auf Deutsch, Spanisch, Französisch oder Englisch möglich

© 2015 CLAP